Workshops

Mitarbeiter gestalten Change-Prozesse mit!

Aus seiner Erfahrung als Unternehmer weiß Ferdinand Linzenich: Mitarbeiter wollen nicht das Gefühl haben, nur nach der Pfeife eines anderen zu tanzen. Sie wollen einbezogen werden.

Dies lässt sich erreichen, indem man die Inhalte, die man auf einer Veranstaltung kommunizieren will, in entsprechend zugeschnittenen vorgelagerten Workshops mit repräsentativ ausgewählten Mitarbeitern vorbereitet und deren Ergebnisse dann von den teilnehmenden Mitarbeitern auf der Bühne präsentieren lässt.


So setzt das Unternehmen ein Signal, dass die Meinung und konstruktive Mitarbeit der Mitarbeiter gefragt ist.