Ferdinand Linzenich

Ferdinand Linzenich hat nach seiner Banklehre Betriebswirtschaft studiert. Er hat Karate als Leistungssport ausgeübt und betreibt heute eine der größten inhabergeführten Fitnessstudioketten Deutschlands.

Seit 25 Jahren ist er zudem ein erfolgreicher Kabarettist auf den renommierten Kleinkunstbühnen des Landes – vom Düsseldorfer Kom(m)ödchen über die Berliner Wühlmäuse bis zum Kölner Senftöpfchen.

Seit 1998 stellt er seine breit gefächerten Erfahrungen auch Unternehmen als Consultant & Coach zur Verfügung. Er verfügt über einen ausgezeichneten Ruf als Motivationsredner & Kommunikationsberater und hat außerdem für viele große deutsche Unternehmen und Verbände als Festredner, Moderator und Coach gearbeitet.

Zusätzlich arbeitete er als Kolumnist unter anderem für die Wirtschaftswoche, die Porsche-Kundenzeitschrift „Christophorus”, den Kölner Stadt-Anzeiger sowie als Redenschreiber für verschiedene Ministerpräsidenten.

Ferdinand Linzenich ist verheiratet und hat 2 Kinder.